Recht am Bild – wie war das doch gleich?

Ich habe eben einen interessanten Artikel über das Thema „Recht am Bild“ gelesen. In diesem Themenbereich kursiert viel Ahnungslosigkeit, in Foren findet man mehr gefährliches Halbwissen als nützliches und zehn Quellen geben elf Antworten. Eine kurze aber hilfreiche Information bietet MiGel auf seinem Blog. Er geht auf die verschiedenen Rechte, die Fotograf und Model haben, ein und sagt, wie diese zu verstehen sind. Sollte eigentlich jedem bekannt sein, der Menschen fotografiert und diese Bilder dann weiterverwendet,  aber wie gesagt, die Realität sieht anders aus.

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

2 Responses to Recht am Bild – wie war das doch gleich?

  1. Vanessa sagt:

    Danke für’s Teilen, das war für mich jetzt nochmal echt ne Hilfe, hab’s direkt auch abgespeichert 😀

  2. Danke für’s „Teilen“/Bekanntmachen.
    Ja, ein sehr wichtiges Thema, in dem ständig Mist erzählt & geschrieben wird.
    Ist mir ein echtes Anliegen, dass sich das bessert. Profitieren alle von.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *