Fotoprojekt füttern

Ich habe, nach einer kleinen kreativen Pause ;-), ein drittes Bild für die „Findungsphase“ meines möglichen Fotoprojektes gemacht. Zur Abwechslung mal ist es nicht 100% gelungen. Es ist nicht so scharf wie ich es wollte, aber scheitern ist schließlich auch ein Gewinn, wenn man es zu nutzen weiß. Fazit für mich: Nächstes Mal Protagonisten bitten, stillzuhalten (alternativ: festnageln 😉 )…

Autoliebhaber01a

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.