Fotografie-Blog-Bühne

Auf dem Foto-Blog FOTOGRAFR von Michael Omori Kirchner gibt ebendieser Michael den Fotoblogs dieses Universums die Möglichkeit, sich ihm und seinen Lesern zu präsentieren. Diese Chance nutze ich gerne, schaden wird es sicherlich nicht :-). Dies will ich aber nicht tun, ohne ein Loblied auf Michaels Blog loszulassen. Nicht, um zu schleimen oder um hier Schleichwerbung zu betreiben, sondern rein aus Überzeugung. Fotoblogs gibt es ja viele im Netz. Auf sehr vielen werden (eigene) Bilder präsentiert, auf einigen auch Videos und ein paar gehen auch auf technische Fragen ein. Bei Michael findet man eine interessante Mischung aus Empfehlungen, Tests, eBooks, Bildern, Interviews etc. Meiner Meinung nach ein wichtiger Bookmark für Fotografen im deutschsprachigem Raum!

Nun aber zur Fotografie-Blog-Bühne. Michael bittet darum, in einem (diesen) Artikel auf folgende Punkte einzugehen:

1. Ich blogge seit…
Zack, gleich mit der ersten Frage kalt erwischt. Nach einiger Recherche weiß ich nun wieder, dass ich seit dem 31.01.2010 blogge. Allerdings war mein erster Blog, der kein Fotografieblog war, bei Google. Danach kam der Umzug am 25.08.2010 zu WordPress. Seit dem 03.06.2013 betreibe ich nun diesen Blog mit eigener Domain auf eigenem Webspace und mit verstärktem Schwerpunkt auf der Fotografie. Soviel in aller Kürze zu der Frage :-).

2. Ich blogge, weil…
… ich’s kann. Ich fotografiere gerne und zeige die Bilder auch gerne. Das Feedback aus dem Familien- und Freundeskreis dient mir dabei als zusätzliche Motivation. Ausserdem genieße ich die Freiheit, die mir ein eigener Blog beim Zeigen von Bildern bietet, im Vergleich zu fotocommunity, 500px und Co.

3. Mein fotografischer Schwerpunkt ist…
… der Mensch. Ich finde es spannend, Menschen zu fotografieren. Sei es im Einzelshooting, Paarshooting, auf Hochzeiten oder bei einem Foto-Projekt. 100m Waldweg geben einem einfach nicht das Feedback, das Menschen einem geben.

4. Fotografie bedeutet für mich…
… Technik, Ausdruck, Moment festhalten, Sozialer Kontakt, Entspannung, Emotion, Spannung, Spaß, Freude, Leben.

5. Meine fotografischen Vorbilder sind…
… mehrere, je nach Kategorie. Paddy Ludolph zum Beispiel. Durch ihn, seinen Blog, seine Videos, seine Tutorials und nicht zuletzt seine Bilder hab ich enorm viel gelernt, an der Camera, aber auch bei der Nachbearbeitung. Oder der Stilpirat, was Motivation und Leidenschaft angeht. Ich liebe es, seine Beiträge zu lesen. In jeder Zeile steckt so viel Emotion, Leidenschaft und Euphorie.

6. Wenn ich das Budget für eine vierwöchige Foto-Reise gestellt bekommen würde, …
… würde ich es auch machen :-). Es ginge dann wohl nach Neuseeland. Ich habe bereits so viel positives von dem Land gehört, von dem ich sicher bin, dass ich es fotografieren möchte :-). Alternativ würde ich Kalifornien nehmen. Schon beim letzten Urlaub keimte in mir der Wunsch, an ausgewählten Spots länger zu verweilen, um mehr und in Ruhe fotografieren zu können. Ausserdem würde ich gerne Amerikaner auf der Straße fotografieren.

7. Wenn ich eine beliebige (noch lebende) Person vor meine Kamera bitten dürfte, wäre das…
… viel zu wenig. Ich will nicht DIE Person vor meiner Linse haben, sondern viele verschiedene. Aber um es grob zu beantworten: Ich möchte gerne mal (mehr) mit Models fotografieren. Ich habe mich bisher immer auf „Privatpersonen“ (größtenteils) aus meinem Umfeld konzentriert, was auch enorm viel Spaß bringt. Mit Models zu arbeiten ist sicherlich eine andere Art von Arbeit, die mich mal reizen würde.

8. Wenn ich einen Einsteiger für die Fotografie begeistern wollte, würde ich als erstes…
…ihm klarmachen, dass er an sich und nicht am Equipment arbeiten sollte. Einsteiger-DSLR-Knipse, 50mm und ab dafür, mehr braucht man nicht zum Glücklichsein :-). Und dann machen, machen, machen. Und anschauen, vergleichen, Spaß haben.

Zum Schluss bittet Michael noch um ein bis zwei typische Fotos. Kriegt er gerne…
Lea und Stephan 05 Sarah und Sven 01

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

31 Responses to Fotografie-Blog-Bühne

  1. Hi, wollt nur kurz ein freundliches Hallo hier lassen – toller Style, hab deine Seite auf der Fotografr Aktion entdeckt und gern hier geschmökert… 🙂

    • Hauke sagt:

      Moin Peter. Vielen Dank! Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, die Liste (ansatzweise) durchzuarbeiten, aber ich freue mich schon drauf, unter anderem dann auch deinen Blog zu sehen.

  2. Stefan sagt:

    Hi Peter bin über fotografr auf dich aufmerksam geworden. Ich mag deinen Style wirklich sehr. Viele liebe Grüße. Stefan

  3. Andreas sagt:

    Sagenhaft! Wunderschöne Bilder zeigst du hier. Toller Blog. Ich bin noch weit entfernt.

    Die Bilder des Bereiches um Portrait
    gefallen mir exemplarisch für die meisten Fotos hier am besten.

    Ich komme wieder und geniesse die Ansichten.

    Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

  4. Jens sagt:

    Wow sagenhafte schöne Hochzeitsbilder, besonders das in der U-Bahn gefällt mir 🙂

  5. Andreas sagt:

    Hallo Hauke, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über die Fotografie-Blog-Bühne gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen.
    Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

    • Hauke sagt:

      Ohauahauaha! Der Anspruch des Projektes macht es für einen aus Heidelberg nicht gerade einfach. Am besten miete ich mir ein Flugzeug und fotografier die Stadt als Komplettes 🙂

  6. Pingback:100 erstklassige Fotoblogs | hiacynta jelen | photography

  7. Dominik sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!!!

    Auch zu Deinen großartigen Bildern.

    LG Dominik

  8. Thorsten sagt:

    Moin Hauke, das U-Bahn-Foto gefällt mir sehr gut. Gruß, Thorsten

  9. patricia lela sagt:

    Wow super schöne Fotos !!!! Mir gefällt auch total dein Styl

  10. Eliza sagt:

    Hallo, deine Fotos sind richtig genial! Ich fange erstmal mit meinem Blog an und moechte, dass du es anschaust und sagst, was du darueber denkst. 🙂 Vielen dank und einen schoenen Tag!
    http://elizaswayofphotos.blogspot.de/

  11. Mühlig sagt:

    Hallo gute Aufnahmen. Glückwunsch zu der guten Arbeit.

  12. Cetin Ismael sagt:

    Wichtel Umzüge Berlin – sagt klasse Fotos!

  13. Seyfettin Cetin sagt:

    Hallo auch wir empfehlen die Fotos und finden Sie schön.

  14. GEORGE sagt:

    Ich habe mir die Webseite angesehen. Die Blogs finde ich gut und ich muss schon sagen tolle Bilder.

  15. Amir sagt:

    Wowsehr gute professionelle Bilder. Klasse

  16. Thiele sagt:

    Ich finde die Webseite sehr geschmackvoll auch die Bilder sind gut.

  17. Stephan sagt:

    Wirklich schöne Bilder!! Chapeau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *