365Tage / 001

Ich bin momentan (mehr als sonst) auf’m Fotografier-Trip. Mein #101gesichter-Projekt beschäftigt mich enorm (man sieht es hier nur nicht so sehr), die Hochzeitsplanungen für 2014 laufen auf Hochtouren und ich bearbeite ein Shooting nach dem anderen. Ich möchte 2014 mich bzw. mein fotografisches Können noch einmal sichtbar verbessern und wenn man sich im Netz so umschaut, dann ist ein 365-Tage-Projekt dafür sehr nützlich. Motiviert und inspiriert von Vanessa brannte in den letzten Tage in meinem Gehirn der Gedanke, solch ein Projekt zu beginnen. Bei 365 Bilder aufgeteilt auf ein Jahr schreit es natürlich geradezu danach, dieses Projekt am 01.01. zu beginnen. Blöd, der war ja schon und der nächste dauert noch ein wenig und kommt erst 2015. Also nehme ich den 01.02. als Startdatum, quasi heute.
Was erwartet euch und mich nun bei diesem Projekt? Grenzen, Vorgaben oder rote Fäden gibt es hier keine, einzig die Vorgabe, pro Tag ein Bild hier zu zeigen, existiert. Aber ob Portrait, Natur, Architektur, schwarzweiß, sepia oder sonstwas, dies kann und wird variieren (man muss sich die Welt ja nicht unnötig schwer machen 🙂 ). Ach ja, der Name des Projektes fehlt noch. Ich hab mich, weil es so toll passt, für 365Tage entschieden.
Kommen wir also zum ersten Bild:

Tag 1

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.