365Tage / 052

tag_052

Was macht man, wenn man zum Fotografieren unterwegs ist und der Akku leer ist? Richtig, zum Reserveakku greifen. Muss ich an dieser Stelle erwähnen, dass ich keinen dabei hatte? Jedenfalls war ich genötigt, mit der Ausbeute, die ich bis dahin gemacht hatte, zurückzukehren, oder zu Alternativen zu greifen. Also nahm ich mein iPhone und nutzte die Handy-Camera. Die Ergebnisse – dieses und noch weitere – wissen mich zu überzeugen. Ich kann also nächstes Mal den Ersatzakku wieder beruhigt zu Hause lassen.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.