#18 hobbyfotograf

#18hobbyfotograf

Ich trottete so durch Mannheim und kam am Engelhorn-Gebäude vorbei. Es war schon am Dunkel werden (is das Mannheimerisch? Hört sich so komisch an…) und ich bemerkte, dass das Schaufenster sich super als Lichtquelle eignet (nicht, dass ich das in der Theorie schon tausendmal gelesen hätte…). Ich wollte grad die Dienste meines Taschentuchs in Anspruch nehmen, bevor ich ans Fotografieren gehe, als mir mein heutiger Protagonist über den Weg lief. Also Taschentuch weg und ans Werk. Volltreffer! Er fotografiert auch und wir fachsimpelten ein wenig vor uns her. Beinahe hätte ich mein Anliegen, das Bild, vergessen. Ich mag das ja total, das Fachsimpeln mit Gleichgesinnten. Den nächsten Fotografen, den ich treffe, verhafte ich zu nem Kaffee :-).

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.